Warum BG:?

der Zeit voraus ...

Beispiel Wertstoffhof:

Machbarkeitsantrag durch die BG Ende der 90er Jahre

  • Beschluss: Antrag abgelehnt, da der Betrieb nicht rentabel sei
  • Wenige Jahre später: ähnlich lautender Antrag der größten Fraktion im Rat in Verbindung mit einer Bürgerbefragung
  • Folge: Wertstoffhof wird eingerichtet
  • Und heute: der Wertstoffhof ist eine unverzichtbare Einrichtung!


Weil wir die Sicherheit im Blick haben

Beispiel: Tempo 30 und Kreisverkehre

  • Erster Antrag 1994
  • Beschluss im Stadtrat: nach scharfen Debatten sofort durchgesetzt
  • Und heute: Kreisverkehre und Tempo 30 sind nicht mehr wegzudenken

Beispiel: Hochwasserschutz Mönninghausen

  • Seit dem Hochwasser 2007 wird an dem Schutzkonzept "gearbeitet". Es wird endlich Zeit dies kurzfristig, auch gegen Widerstände, zu realisieren.

Wirtschaftsförderung weitergedacht

Wirtschaftsförderung ist ein Vollzeitjob! Dies wurde in den letzten Jahren vernachlässigt. Nur neue Kontaktpersonen in den Räumen der Verwaltung zu haben ist eben nicht genug. Eine halbe Lösung ist keine Lösung!

Wir fordern einen hauptamtliche*n Wirtschaftsförderer*in! Eine Persönlichkeit an der Schnittstelle von Unternehmen zur Verwaltung, die 

  • sich aktiv um neue Ansiedlungen kümmert
  • „Das Ohr am Herzen des Unternehmers hat“
  • auch die Interessen von Arbeitnehmern kennt und versteht
  • frühzeitig Konflikte erkennt und vermittelt
  • nicht das Streitgespräch mit den jeweiligen  Gremien scheut
  • natürlich direkte (!) Unterstützung bei der  Existenzgründung leistet
  • die Möglichkeiten, die die lokale Wirtschaft bietet, nutzt und bekannt macht.


"Wirtschaftsförderung muss in jeder Hinsicht effizient, ehrlich und gerecht sein!"

Blickpunkt Geseke: Wirtschaft und Verkehr

Wirtschaftsförderung erschöpft sich jedoch nicht nur im Offensichtlichen. Es kommt unter anderem darauf an, dass kommunale Projekte maximal möglich mit regionalen Unternehmen realisiert werden. Projekte sind so zu gestalten, dass das möglich wird. 

Intelligente Verkehrskonzepte ermöglichen dem Einzelhandel Wachstumschancen, Beispiel Mühlenstraße. Eine Änderung der aktuellen Verkehrsführung, gesamter abfließender Verkehr vom Marktplatz, könnte hier eine deutliche Belebung zur Folge haben. 

Flächendeckendes schnelles Internet, als Standortfaktor, muss heute einfach eine Selbstverständlichkeit sein. Extra betonen muss man das nicht. Das gilt natürlich auch für alle Bereiche des Klima- und Umweltschutzes.